Lubes Equipment - Engineering & Construction

 
zur Druckansicht zur PDF Ansicht
 
 
26.05.08 08:54 Alter: 11 yrs

Raiffeisen Lagerhaus, 3580 Horn

Von: Patrick Hahn

Projektbeschreibung:

Im Zuge des Werkstättenneubaus wurde eine eichfähige Frischölanlage sowie ein Altölzwischenlager errichtet. Es werden 8 Ölsorten zu je 1.500 Liter bevorratet. Ein weiterer 1.500 Liter Tank wurde als Reserve vorgesehen. An vier Abgabestellen werden in der Werkstätte die unterschiedlichen Ölsorten zur Entnahme bereitgestellt. Über ein Ölmanagementsystem erfolgt die Mengen-, Monteur und Auftragsbezogene kontrollierte Freigabe aller Medien. 

Das Altölzwischenlager wurde mit einem 10.000 Liter Tank realisiert. Durch Übergabestellen im Werkstattbereich wird das Altöl über Rohrleitungen in den Altöltank befördert. Der Öllagerraum befindet sich im Keller und ist als zugelassener Ölbunker ausgeführt. Der Zugang erfolgt über einen mittig über dem Bunker liegenden Gitterrost. Über einen vorgesehenen Leitungskanal wurde der Ölbunker mit einem Füllschrank an der Fassadenaußenseite verbunden. Die Belüftung des Ölbunkers erfolgt über einen vorgesehenen Be- und Entlüftungskanal.


 
KuS Service- u. HandelsGmbH
nach oben